Mineralstoff-/ Schwermetallanalyse

Ein Mineralstoffmangel im Gewebe kann zu gravierenden Störungen des Stoffwechsels, des Energiehaushalts sowie der Gehirntätigkeit führen. Da sich der Mangel zuerst im Gewebe zeigt, kann es sein, dass die Blutwerte (noch) in Ordnung sind, obwohl Sie sich nicht gut fühlen. Kommen Sie in meine Praxis und lassen Sie 20 Mineralstoffe, 14 Schwermetalle und andere Parameter in einer Gewebsuntersuchung messen – durch eine photometrische Messung auf der Handinnenfläche.